Career Service aktuell

Berufsfelder im Umweltschutz

Umweltschutz klingt modern oder sogar sexy, verlangt aber meist Kondition und harte Arbeit…. sowie ein paar Kommentare zu persönlichen Voraussetzungen für Jobs in Dienstleistung und Consulting

in Kooperation mit der Agimus GmbH Umweltgutachterorgansiation und Beratungsgesellschaft 

https://www.agimus.de/home/

 

  • Zeitraum: Dienstag, 07. Mai 2019, 17:00 – 19:00 Uhr
  • Zielgruppe: Studierende, AbsolventInnen, Promovierende der Studienrichtungen Biochemie, Biotechnologie, Chemie, Lebensmittelchemie, Umweltingenieurwesen, Umweltnaturwissenschaften, Bio-, Chemie- und Pharmaingenieurwesen, Ingenieurwesen  sowie alle interessierten Studierenden

Im Lauf der Jahre hat sich das Beratungs- und Dienstleistungsspektrum stetig erweitert. Ökologische und ökonomische Rahmenbedingungen haben sich entwickelt. Gesetzeslagen und Vorschriften wurden verändert. Im Kern haben die Mitarbeiter der AGIMUS GmbH aus Ihrer individuellen persönlichen Erfahrung immer mit Leidenschaft diese vier Dinge getan: Erkennen. Beraten. Schulen. Handeln. Dabei handelt es sich um Themen bzw. Leistungen aus den Bereichen: Umweltmanagement, Energiemanagement, Qualitäts- und Arbeitssicherheitsmanagement, Genehmigungsverfahren, Rechtskataster, Beauftragtenfunktionen, u.v.m.

Folgende Inhalte erwarten Sie:

 Die AGIMUS-Gruppe: Umweltconsulting, Umweltcontracting, Nachhaltigkeitsstragie

–           Vorstellung der Tätigkeiten unserer Geschäftsfelder

–           Fachliche Anforderungen an Mitarbeiter

–           Persönliche Voraussetzungen für den Dienstleistungssektor

–           Fragerunde bzw. Diskussion

 Vortragender: Dr. Ralf Utermöhlen, Umweltgutachter und Geschäftsführer

 

Max. 25 Teilnehmer/innen

Zur Anmeldeseite

 

 



Alle Career Service-News aus dem Bereich:






© Career Service der TU Braunschweig | Impressum | Kontakt zum Career Service |

Allgemeine Datenschutzerklärung der TU Braunschweig